Kontaktnavigation

Schlaganfall - ein Notfall

Home  >  Die Kampagne  >  Schlaganfall-Tour

Schlaganfall-Experten machen mobil

In Deutschland erleiden jährlich etwa 250.000 Menschen einen Schlaganfall. Allein in Baden-Württemberg sind mehr als 40.000 Menschen von den Folgen dieser Erkrankung betroffen. In den kommenden Jahren wird mit dem Durchschnittsalter der Bevölkerung auch die Zahl der Schlaganfälle rapide steigen. Die Initiative „Baden-Württemberg gegen den Schlaganfall“ unter der Schirmherrschaft von Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, hat das Ziel, die Bevölkerung über Risikofaktoren und Symptome des Schlaganfalls aufzuklären. Denn viele Menschen kennen die Symptome eines Schlaganfalls nicht und können ihre individuellen Risikofaktoren nicht einschätzen.

Aus diesem Grund haben die Beteiligten des Aktionsbündnisses eine sogenannte „Schlaganfall-Tour“ quer durch das Land Baden-Württemberg organisiert. Nehmen Sie teil an den Mitmach-Aktionen, bei denen unter anderem der Blutdruck und Blutzucker gemessen, über Risikofaktoren für einen Schlaganfall und über typische Symptome informiert wird! Achten Sie auf den sogenannten Schlaganfall-Bus, den feuerroten Londoner Doppeldeckerbus, der durch Baden-Württemberg rollt und in verschiedenen Städten Halt macht!

Während der Schlaganfall-Tour werden verschiedene Aktivitäten durchgeführt, die in jeder Stadt etwas variieren können:
• informieren Sie sich rund um das Thema Schlaganfall,
• bestimmen Sie Ihre Blutdruck-/Cholesterin-Werte,
• führen Sie einen Schlaganfall-Risiko-Test durch,
• lassen Sie sich durch Selbsthilfegruppen beraten,
• informieren Sie sich bei Schlaganfall-Spezialisten,
• holen Sie sich Beratung durch Experten von Krankenkassen,
und vieles mehr.

 

Die Termine der Schlaganfall-Tour

Die Termine sind:

  • 05. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Karlsruhe/Badische Meile 
  • 06. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Stuttgart
  • 07. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Mannheim/Maimarkt
  • 10. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Heidelberg
  • 11. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Karlsbad
  • 13. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Baden-Baden
  • 14. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Offenburg
  • 15. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Albstadt
  • 16. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Sigmaringen
  • 17. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Winnenden
  • 18. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Ludwigsburg
  • 21. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Sindelfingen
  • 22. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Tübingen
  • 23. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Reutlingen
  • 24. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Kirchheim
  • 25. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Esslingen
  • 27. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Nürtingen
  • 28. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Rottweil
  • 29. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Villingen-Schwenningen
  • 31. Mai 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Lahr
  • 01. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Freudenstadt
  • 04. Juni 2013, 14.00 - 18.00 Uhr in Freiburg
  • 05. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Friedrichshafen
  • 06. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Ravensburg
  • 07. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Weingarten
  • 08. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Tuttlingen
  • 10. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Biberach
  • 11. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Ulm
  • 12. Juni 2013, 09.00 - 13.00 Uhr in Göppingen
  • 12. Juni 2013, 15.00 - 18.00 Uhr in Schorndorf
  • 13. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Aalen
  • 14. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Crailsheim
  • 15. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Schwäbisch Hall
  • 17. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Schwäbisch Gmünd
  • 18. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Heidenheim
  • 19. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Heilbronn
  • 20. Juni 2013, 10.00 - 16.00 Uhr in Bad Mergentheim. 
Schlaganfall-Tour Baden-Württemberg

Lokale Aktionen finden Sie hier.

To top